- 05.06.2021

Ex-HSV-Trainer wird neuer Chefcoach bei Zweitliga-Konkurrent

Nach der Trennung von Tomas Oral hat der FC Ingolstadt 04 offenbar einen Nachfolger gefunden. U19-Trainer Roberto Pätzold soll laut „Donaukurier“ in der kommenden Woche vorgestellt werden.
- Anzeige -
Eine offizielle Mitteilung vom FCI lag zunächst nicht vor. Schon im Dezember 2018 hatte Pätzold die Ingolstädter als Interimscoach betreut – gegen den HSV setzte es allerdings eine 1:2-Niederlage. Der 41-Jährige hat selbst eine schwarz-weiß-blaue Vergangenheit: 2014/15 gehörte er der HSV-Nachwuchsabteilung an, wechselte anschließend nach Ingolstadt.