- 08.06.2021

Nach starker Saison: Ex-HSV-Trainer Zinnbauer spielt jetzt international

Der ehemalige HSV-Trainer Joe Zinnbauer kann mit seiner Saison ausgesprochen zufrieden sein. Mit seinem aktuellen Klub, den Orlando Pirates in Südafrika, landete er wie schon in der Saison zuvor auf einem starken dritten Platz – und qualifizierte sich damit fürs internationale Geschäft. In der kommenden Saison spielt Zinnbauer mit Orlando im CAF Confederations Cup, in der Wertigkeit ungefähr vergleichbar mit der UEFA Europa League. Zuletzt schaffte es der Verein in diesem Wettbewerb bis ins Viertelfinale – dort war Schluss gegen Raja Casablanca. Sogar einen Pokal gab’s schon für Joe Zinnbauer und seine Jungs: Im MTN 8-Pokal 2020 schlugen die Orlando Pirates Bloemfontein Celtic mit 2:1 und nahmen den Cup mit nach Hause.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.