- 09.06.2021

Großverdiener vor Abgang: Neuer Geldsegen für HSV-Rivalen Schalke?

Nach dem Abstieg aus der Bundesliga verliert Schalke 04 offenbar einen Stammspieler. Mittelfeldmann Suat Serdar soll kurz vor einem Wechsel zu Hertha BSC stehen. Acht Millionen Euro überweisen die Berliner laut „Sport Bild“ für den 24-Jährigen, der zu den Großverdienern auf Schalke gehören soll, nach Gelsenkirchen. Vor drei Jahren hatte S04 selbst noch 11 Millionen Euro bezahlt, um Serdar von Mainz 05 loszueisen. In 83 Pflichtspielen im blau-weißen Trikot knipste Suat Serdar 11-mal selbst und legte sechs Treffer vor.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.