- 18.07.2021

HSV-Sportvorstand Boldt zeigt sich betroffen über Flutkatastrophe

Es sind schockierende Bilder, die zur Zeit die Nachrichtenlage bestimmen. Nach den katastrophalen Auswirkungen der Regenfluten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pflaz, zeigte sich auch HSV-Sportvortstand Jonas Boldt betroffen über die Ereignisse. Im Rahmen der Saisoneröffnung am Samstag sagte er: „Trotz der Vorfreude auf unseren Saisonstart sind diese Tage natürlich geprägt von den schlimmen Geschehnissen in den Flutgebieten. Die Ereignisse sind schrecklich. Und die tragischen Geschichten der Flutopfer lösen bei uns tiefe Bestürzung aus. Wir hoffen, dass vielen Betroffenen schnell geholfen werden kann.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.