- 02.08.2021

Kein Platz mehr beim HSV? Mutzel spricht Klartext im Fall Leistner

In der vergangenen Saison gehörte Toni Leistner in der Innenverteidigung beim HSV zum festen Stamm. Dieser Status hat sich unter Tim Walter geändert. Youngster Jonas David erhielt zuletzt den Vorzug vor dem Routinier. Immer wieder wurden deshalb Gerüchte laut, Leistner würde den HSV gerne noch verlassen. HSV-Sportchef Michael Mutzel sprach am Montag im Fall Leistner Klartext. „Wenn ein Spieler mal nicht spielt, dann muss er nicht gleich wechseln. Jonas hat es einfach gut in der Vorbereitung gemacht und ihn aus der Startelf verdrängt. Ich sehe das aber gar nicht so dramatisch, weil das im Fußball normal ist“, erklärte der 41-Jährige und fügte an: „Wir sind alle untereinander im Austausch, aber Toni nimmt das bisher sehr gut an. Wir können nur mit dem Spieler kommunizieren und er arbeitet jetzt dran, dass er wieder in die erste Elf kommt. Toni ist erfahren genug, dass er mit so einer Situation umzugehen weiß.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.