- 07.08.2021

Nach Degradierung beim HSV: Hat David Bates einen neuen Verein?

Die Zukunft von David Bates liegt nicht in Hamburg, das steht schon seit einigen Wochen fest. Der Schotte steht zwar noch bis 2022 beim HSV unter Vertrag, darf zurzeit aber nur mit der U21 des Vereins trainieren. Nachdem er im vergangenen Jahr zum belgischen Klub Cercle Brügge ausgeliehen war, sucht der Abwehrmann noch immer nach einem neuen Verein – und könnte diesen schon bald gefunden haben: Wie die französische „Homme du match“ berichtet, steht Bates vor einer Rückkehr zu den Glasgow Rangers. Für den Klub in seinem Heimatland spielte der 24-Jährige schon zwischen 2016 und 2018 – erst für den Nachwuchs und nach einer zwischenzeitlichen Leihe auch eine Saison für die Profis. Sowohl für den HSV als auch für die Rangers stand Bates in seiner Karriere 28-mal auf dem Platz – zumindest im Trikot der Rothosen werden erst mal keine weiteren dazukommen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.