- 11.08.2021

HSV-Idol-Magath über seine Philosophie: „Zählt allein der Erfolg“

Als Trainer wurde der ehemalige HSV-Profi (1976-1986) aufgrund seiner harten Trainingsmethoden der Spitzname „Quälix“ zuteil. Bei „Sport1“ sprach Felix Magath über seine Trainingsphilosophie: „Es kommt der Erfolg und sonst gar nichts. Zu hundert Prozent sehe ich meine Aufgabe als Trainer darin, für den Verein so erfolgreich zu sein, wie es nur irgendwie geht. Bei mir zählt allein der Erfolg und allein die Leistung.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.