- 17.10.2021

HSV-Konkurrent Hannover muss mehrere Wochen auf Zieler verzichten

Torwart Ron-Robert Zieler von Hannover 96 hat sich am Freitagabend bei der 0:1-Niederlage gegen den FC Schalke 04 eine Muskelverletzung in der Wade zugezogen. Der Weltmeister von 2014 wird dem Fußball-Zweitligisten für mehrere Wochen fehlen. „Das ist sehr bitter für ihn, aber auch für uns“, sagte Trainer Jan Zimmermann.
Der 32-jährige Zieler hatte die 96er gegen Schalke lange Zeit mit mehreren starken Paraden vor einem Rückstand bewahrt. In der 77. Minute verletzte er sich dann ohne Einwirkung eines Gegenspielers und musste ausgewechselt werden. In der Nachspielzeit erzielten die Schalker durch Marcin Kaminski (90.+5 Minute) vor 39 500 Zuschauern doch noch das Siegtor.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.