- 31.10.2021

Das sagt Ex-HSV-Talent Fiete Arp zum Spiel gegen den HSV

Bei seiner Einwechslung in der 70. Minute hagelte es Pfiffe von Seiten der HSV-Fans. Auch zwei Jahre nach dem Wechsel von Fiete Arp zum FC Bayern München, von dem er in der laufenden Saison an Holstein Kiel ausgeliehen ist, haben die HSV-Fans dem 21-Jährigen diesen Schritt noch nicht verziehen. Nur wenige Minuten nach seiner Einwechslung hatte sogar den Siegtreffer auf den Fuß, doch HSV-Keeper Johansson konnte den Einschlag verhindern. Nach dem Spiel trauerte der 21-Jährige seiner Chance zwar noch etwas hinterher, konnte mit dem Remis bei seinem Ex-Klub aber dennoch gut leben: „Bei meiner Chance bin ich durchgelaufen, war zuerst am Ball und hatte Pech, dass ich den Torwart getroffen habe. Generell lief das Spiel in der ersten Halbzeit eher gegen uns, nach der Pause waren wir hingegen gut im Spiel. Mit dem Unentschieden können sich beide Seiten zufrieden geben, wobei wir zum Ende hin das Spiel sogar noch für uns hätten entscheiden können. Dass wir vor der Kulisse nach einem Rückstand zurückkommen und am Ende sogar noch gewinnen können, zeigt uns, was wir draufhaben. Wenn wir als nächstes gegen Dresden so auftreten, haben wir gute Karten.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.