- 12.11.2021

Drei Siege und ein Traum-Debüt! So lief es für die HSV-Nationalspieler

Fünf Profis des HSV sind derzeit mit ihren Nationalmannschaften auf Reisen. Gestern hatten mit Tommy Doyle, Mario Vuskovic und Faride Alidou drei Spieler eine Partie zu bestreiten. Für Doyle ging es mit der U21 Englands gegen Tschechien. Die Partie wurde mit 3:1 gewonnen, der HSV-Profi saß jedoch über die komplette Spielzeit auf der Bank. Verteidiger Mario Vuskovic hingegen durfte über 90 Minuten mit der U21 Kroatiens gegen Estland ran und konnte dabei Gegentore verhindern. Die Mannschaft gewann mit 2:0. Faride Alidou feierte mit der U20-Nationalmannschaft gegen Frankreich einen Einstand nach Maß. Beim 3:2-Sieg Deutschlands erzielte der HSV-Profi die zwischenzeitliche 2:1-Führung.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.