- 25.11.2021

„Ist daneben gegangen“: HSV-Juwel Alidou spricht über seine Tor-Premiere

Beim 4:1 gegen Regensburg erzielte Faride Alidou am vergangenen Wochenende sein erstes Tor für die HSV-Profis. Gesprochen hatte der 20-Jährige über diesen besonderen Moment bislang nicht. Doch damit ist nun Schluss. In einem Instagram-Live-Video beantwortete der Offensivspieler einige Frage und sprach auch über sein Premieren-Tor. Alidou: „Das erste Tor für den HSV hat mir sehr viel bedeutet. Ich glaube, das hat man auch gemerkt. Das ganze Team hat sich für mich gefreut. Das war irgendwo auch schön. Nur der Torjubel ist daneben gegangen. Ich wollte eigentlich rutschen. Jeder lag dann auf mir drauf und ich hab keine Luft mehr bekommen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.