- 06.12.2021

Fall Bakery Jatta: So reagiert der HSV auf die Anklage

Am Montag wurde von der Staatsanwaltschaft Hamburg Anklage gegen HSV-Profi Bakery Jatta erhoben. Es soll sich bei ihm um den zwei Jahre älteren Bakary Daffeh handeln. Nun hat auch der HSV selbst reagiert – und zwar mit einer zurückhaltenden, aber klaren Botschaft. Die Hamburger posteten ein Foto von Jatta, auf dem er von seinem Teamkollegen umringt und bejubelt wird. „Statement genug“, schrieb der HSV dazu.

Jattas Anwalt Thomas Bliwier möchte Einspruch gegen die Anklage erheben. Die Debatte läuft inzwischen seit fast zweieinhalb Jahren.