- 10.01.2022

Kehrtwende: HSV im Volkspark doch wieder vor Fans?

Das wäre mal eine positive Überraschung für alle HSV-Fans zum Start in die Woche! Laut der „Bild“ gilt ab heute eine neue Eindämmungsverordnung in Hamburg, die den Profi-Sportvereinen der Stadt entgegenkommt. So dürfte der HSV 1000 Zuschauer:innen in den Volkspark hereinlassen. Einzige Bedingung: Der Verein muss auf Gäste-Fans verzichten. Die „Bild“ geht zusätzlich davon aus, dass Sonder-Anträge gestellt werden können. Mit diesen Anträgen sollen dann bis zu 5000 Fans erlaubt sein. So könnte das Stadtderby gegen den FC St. Pauli (21. Januar, 18.30 Uhr) wohl doch vor Fans stattfinden.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.