- 19.01.2022

HSV-Torschütze Glatzel feiert: „Das war ein richtig geiler Abend“

Im Elfmeterschießen setzte sich der HSV auf dramatische Weise beim 1. FC Köln durch und steht im DFB-Pokal-Viertelfinale. „Das war ein verdienter Sieg und ein richtig geiler Abend“, freute sich Torschütze Robert Glatzel. Er hatte den HSV in der 92. Minute in Führung geschossen, bevor Anthony Modeste in der 120. Minute per Strafstoß ausglich. Die Entscheidung beim Elfmeter von Florian Kainz, der sich beim entscheidenden Versuch anschoss, „haben wir gleich richtig verstanden“, sagte Glatzel. „Es war klar, dass er sein eigenes Bein angeschossen hat“.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.