- 19.01.2022

Wieder Corona! Ungeimpfter Profi wird ein Problem bei HSV-Rivale Werder

Er wird immer mehr zum Problemfall beim HSV-Nordrivalen: Mitchell Weiser von Werder Bremen ist erneut positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Leihgabe von Bayer Leverkusen war bereits Ende Dezember positiv getestet worden und fehlte den Bremern mehrfach zuvor, weil er sich als Kontaktperson in Quarantäne begeben musste, obwohl er nicht selbst positiv getestet wurde. Das deutete darauf hin, dass der 27-Jährige nicht geimpft ist, da als Kontaktpersonen nur Ungeimpfte ebenfalls in häusliche Isolation geschickt werden. Über seinen Impfstatus macht Bremen keine Angaben. Neben Weiser wurde auch Athletik-Trainer Günther Stoxreiter positiv getestet. Beide befinden sich laut Verein bereits in Isolation. Weiser wird den Bremern beim Auswärtsspiel gegen den SC Paderborn am Samstag (13.30 Uhr/Sky) fehlen.„Es ist sehr ärgerlich, natürlich auch für Mitch, weil er zuletzt im Spiel gegen Düsseldorf einen guten Eindruck gemacht hat“, sagte Bremens Trainer Ole Werner. „Es ist aber natürlich auch ärgerlich für uns, weil uns so eine gute Alternative für das Spiel gegen Paderborn fehlt.“ Die Weiser-Leihe werde aber nicht vorzeitig beendet. „Es ändert sich nichts an meiner Haltung Mitch gegenüber. Ich merke, dass die Situation für ihn nicht befriedigend ist und es ihn nervt, jetzt nicht bei der Mannschaft zu sein. Ich sehe aber im Training und auch bei den Einwechslungen, was für ein guter Fußballer er ist“, sagte Werner: „Wenn er seine Sache im Training gut macht, dann werde ich mich auch weiterhin nicht scheuen, ihn einzusetzen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.