- 24.01.2022

HSV-Kapitän schwärmt von seinen Nebenmännern

Der HSV hat die beste Verteidigung der zweiten Liga, kassierte erst 20 Gegentore. Kapitän Sebastian Schonlau ist direkt zum Eckpfeiler der Defensive geworden, im Derby gegen St. Pauli trat der 27-Jährige auch als Torschütze in Erscheinung. An seiner Seite verteidigte einmal mehr der starke Mario Vuskovic, der Jonas David nach dessen Verletzung aus der Startelf verdrängt hat. Für beide Youngster hat Schonlau in der HSV-live nichts als lobende Worte übrig: „Beide haben es richtig, richtig gut gemacht. Da spielt das Alter für mich gar keine so große Rolle. Natürlich besitzen sie noch nicht so viel Erfahrung wie andere Spieler, aber das machen sie mit Ein­satz, Wille und Kampf­geist wett. Beide können gut Fußball spielen und sind tolle Zwei­kämpfer. Mir macht es riesigen Spaß, mit ihnen auf dem Platz zu stehen, da ich mich voll auf sie verlassen kann.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.