- 25.01.2022

Ex-Profi warnt: Schalke kann „eine Art HSV werden“

Maik Franz hat im deutschen Fußball seine Spuren hinterlassen. Der beinharte als „Iron Maik“ bekanntgewordene Innenverteidiger spielte für Wolfsburg, Frankfurt, Hertha und den Karlsruher SC. Für die Berliner und den KSC kam er auf insgesamt 40 Zweitligaspiele – in denen er stattliche 18 gelbe Karten sammelte. Bei „Sport1“ gab Franz eine Einschätzung über den Aufstiegskampf ab – und wählte einen Vergleich, der HSV-Fans weniger schmecken dürfte: „Schalke ist definitiv ein Team, das um die oberen Ränge mitspielt. Sie haben den Kader dafür. Für mich ist Schalke eine der Topmannschaften – und Schalke muss aufsteigen, da sie sonst eine Art HSV werden kann.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.