- 29.01.2022

Summerville-Verpflichtung: Hilft Jürgen Klopp dem HSV?

Am Donnerstagabend verkündete der HSV zur Überraschung aller die Verpflichtung von Giorgi Chakvetadze – ohne vorangegangene Gerüchte und Spekulationen. Anders verhält es sich derzeit bei Crysencio Summerville. Um den Niederländer, das ist seit einigen Tagen bekannt, buhlen die HSV-Verantwortlichen intensiv. Doch die Verhandlungen gestalten sich schwierig. Einer der Knackpunkte seitens der Engländer: Bevor man Summerville abgibt, würde man gerne einen Ersatz für den Flügel präsentieren. Zumindest in diesem Punkt könnte es bald gute Nachrichten geben – und der HSV dabei ausgerechnet von Liverpool-Coach Jürgen Klopp indirekte Unterstützung erhalten. Grund dafür ist eine mögliche Kettenreaktion auf dem Transfermarkt, an dessen Anfang der deutsche Übungsleiter stehen könnte. So sollen die „Reds“ kurz vor der Verpflichtung des kolumbianischen Offensivmanns Luis Diaz stehen. Dünn werden würde die Luft in diesem Fall für Takumi Minamino, der bei Liverpool ohnehin nur Joker ist und in Diaz weitere harte Konkurrenz erhalten würde. Beim Japaner könnte also ebenfalls ein Wechsel anstehen. Einer der heißesten Interessenten für Minamino ist laut übereinstimmenden englischen Medienberichten Leeds United, bei denen er die erhoffte Verstärkung für den Flügel sein könnte – und damit zumindest personell womöglich den Weg für einen Summerville-Wechsel zum HSV freimacht.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.