- 01.02.2022

Darum verzichtete der HSV-Erzrivale auf Transfers

Der HSV schlug am Deadline-Day nicht mehr zu, mit Giorgi Chakvetadze haben die Hamburger in der Wintertransferperiode einen neuen Spieler verpflichtet. Gar keinen Neuzugang holte sich Werder Bremen an Bord. „Unsere Wahrnehmung war, dass wir mit dieser Gruppe erfolgreich spielen können und dass es keinen neuen Reiz von außen braucht“, sagte Trainer Ole Werner und ergänzte: „Wir hatten das Gefühl, dass es gut tut, auch einmal Ruhe und Verlässlichkeit reinzubringen.“

Seit Werner Ende November 2021 von Impfpass-Fälscher Markus Anfang übernahm, gewann Werder alle fünf Ligaspiele.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.