- 02.03.2022

„Historische Chance“: HSV-Legende Wehmeyer freut sich auf Pokalduelle

Als Spieler konnte Bernd Wehmeyer fast alles gewinnen, was es zu gewinnen gab. Der Linksverteidiger war unter anderem Teil der legendären Double-Mannschaft aus der Saison 1982/83, in der der HSV die Deutsche Meisterschaft und die Champions League gewinnen konnte. Aber der DFB-Pokal fehlt in seinem Trophäenschrank noch. Im Gespräch mit dem „NDR“ zeigt sich Wehmeyer deshalb voller Vorfreude auf das Spiel gegen den Karlsruher SC (ab 18:30 Uhr im MOPO-Liveticker). „Man kann schon sagen, es ist fast eine historische Chance. Der FC Bayern München und Borussia Dortmund sind nicht dabei. Von den Siegern der vergangenen Jahre ist keiner dabei. Das hat natürlich einen besonderen Reiz“, so der 69-Jährige. Ein wenig muss sich Wehmeyer selber bremsen. „Wir wollen über das Finale und Pokalsiege noch gar nicht sprechen. Wir haben gegen den KSC eine ganz schwere Aufgabe vor uns.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.