- 06.03.2022

HSV-Boss Mutzel sicher: Wir werden nicht einbrechen!

2:3 gegen Werder, 1:2 in Nürnberg – zum ersten Mal gab es für den HSV zwei Niederlagen in Folge unter Trainer Tim Walter. HSV-Sportdirektor Michael Mutzel macht dennoch deutlich, dass man sich keine Sorgen über einen vermeintlichen Negativtrend machen müsse. „Die Ergebnisse sind nicht gut gewesen in den letzten drei Spielen, aber die Leistung waren es schon“, sagte Mutzel am Sonntag. „Im Pokal hat man gesehen, dass die Mannschaft lebt, nie aufgibt. Der Glaube ist da. Da wird nichts einbrechen. Jetzt müssen wir es nur wieder auf gute Ergebnisse drehen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.