- 15.03.2022

Comebacks nach Corona-Ausbruch: Welche HSV-Profis jetzt noch fehlen

Am Dienstagvormittag gab es gute Nachrichten aus dem Volkspark. Nach dem Corona-Ausbruch in der vergangenen Woche entspannte sich die Personallage etwas, gleich drei etablierte Stammkräfte kehrten ins Training zurück. Damit schrumpft die Liste jener Spieler, die noch nicht mitwirken können, auf sechs Akteure: Faride Alidou, Giorgi Chakvetadze, Manuel Wintzheimer, David Kinsombi, Anssi Suhonen und Maximilian Rohr.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.