- 31.03.2022

„Große Chancen“: Nationaltrainer macht HSV-Profi WM-Hoffnungen

Beim HSV ist Mario Vuskovic längst durchgestartet, wurde jüngst für 3,5 Millionen Euro fest von Hajduk Split verpflichtet. Auch in der kroatischen U21-Nationalmannschaft ist der 20-Jährige gesetzt, spielte vor wenigen Tagen gegen Teamkollege Anssi Suhonen und die finnische U21 (2:3). Bald schon aber könnte es für Vuskovic international auf das ganz große Parkett gehen – zur WM nach Katar. So sagte Kroatiens A-Nationaltrainer Zlatko Dalic dem „Abendblatt“: „Wir haben Mario auf dem Radar. Er hat große Chancen, in unseren WM-Kader zu rutschen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.