- 05.04.2022

HSV-Profi Heyer: „Haben den Gegner aufgefressen“

HSV-Profi Moritz Heyer jubelte nach dem 4:0-Sieg gegen Erzgebirge Aue über eine starke Leistung der Mannschaft. „Wir haben ein sehr gutes Spiel gemacht und hochverdient gewonnen“, sagte er. „Man hat von Anfang an gesehen, dass wir giftig in den Zweikämpfen waren und den Gegner aufgefressen haben. Über die Zweikämpfe sind wir ins Spiel gekommen und haben es dann spielerisch auch ganz gut gemacht. Mit einer Führung im Rücken spielen wir ganz anders. Jetzt wollen wir in Kiel gewinnen. Es ist ganz gut, wenn wir jetzt von Spiel zu Spiel schauen und dann gucken, was dabei rauskommt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.