- 17.04.2022

Er trifft und trifft und trifft! Ex-HSV-Profi begeistert die ganze Türkei

Schon im HSV-Trikot sorgte er mit seinen Treffern für den Jubel der Fans im Volksparkstadion. Und in dieser Saison gibt der frühere HSV-Angreifer Joel Pohjanpalo (war 2020 ausgeliehen) den Zuschauern regelmäßig Grund zur Freude. Der 27-Jährige ist in der laufenden Spielzeit von Bayer Leverkusen an Caykur Rizespor in die Türkei verliehen – und zeigt sich dort in Bestform. Gegen Kayserispor (1:1) erzielte Pohjanpalo schon seinen 16. Saisontreffer und ist damit zweitbester Torjäger der Türkei hinter Ayoub El Kaabi von Hatayspor. Kurios: Dennoch steht Pohjanpalo mit Rizespor als Tabellen-18. auf einem Abstiegsplatz – weil außer dem Ex-Hamburger (ist an 48 Prozent aller Tore beteiligt) kaum jemand trifft.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.