- 05.06.2022

Für U21-Nationalteam: HSV-Duo feiert deutlichen Quali-Erfolg

Gelungener Abend für zwei Talente des HSV: Im Zuge der Qualifikation für die U21-Europameisterschaft im Sommer 2023 haben Valon Zumberi und Gentrit Limani, in Hamburg für das Regionalliga-Team im Einsatz, mit dem Kosovo einen deutlichen 3:0-Erfolg gegen ihre Altersgenossen aus Andorra feiern können. Während Innenverteidiger Zumberi, der Mitte April bereits bei den Profis vorspielen durfte, über die gesamte Spieldauer mitwirken durfte, musste Mittelfeldmann Limani 90 Minuten auf der Bank Platz nehmen. Chancen auf eine Teilnahme an der EM-Endrunde im kommenden Jahr hat das HSV-Duo dennoch keine mehr. Zwei Spieltage vor Ende der regulären Qualifikation liegt der Kosovo bereits jeweils acht Zähler hinter England und Tschechien auf den ersten beiden Plätzen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.