- 11.06.2022

HSV luchst Nord-Konkurrenz Talente ab

Auf dem Weg in die Zukunft behält der HSV Verstärkungen für den eigenen Nachwuchs fest im Blick. So stehen zwei neue Verpflichtungen für die U19, die in der A-Jugend-Bundesliga kickt, fest. Von Werder Bremen stößt Noah Wallenßus zu den Hamburgern. Der 17-jährige Stürmer war zuletzt Stammspieler in der Bremer U17 (17 Spiele, sechs Tore, fünf Vorlagen). Zudem wechselt Eintracht Braunschweigs Glory Kiveta-Ndongalasiya an die Elbe. Der Linksaußen ist 16 Jahre alt, auch er war Stammspieler in seiner Mannschaft (18 Spiele, fünf Tore, zwei Vorlagen).

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.