- 12.06.2022

HSV-Nordrivale verlängert mit Stammspieler

Auch nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga kann Werder Bremen weiter auf Milos Veljkovic vertrauen. Der 26-jährige Innenverteidiger verlängerte seinen auslaufenden Vertrag beim Nordrivalen des HSV bis 2025. „Er ist seit sechs Jahren bei uns und weiß, was er an dem Verein hat. Hier hat er sich zu einem gestandenen Profi entwickelt, der als Innenverteidiger alles mitbringt und über mehrere Jahre unter Beweis gestellt hat, dass er Bundesliga spielen kann“, sagte Werders Leiter Scouting und Profifußball, Clemens Fritz. Milos Vejlkovic kam Anfang 2016 von den Tottenham Hotspurs nach Bremen und absolvierte am Osterdeich bisher 171 Pflichtspiele.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.