- 13.06.2022

HSV-Gerücht um Nürnbergs Dovedan: Das ist dran

Ohnehin steht fest, dass der HSV noch großen Bedarf an Verstärkungen für den Offensivbereich hat. Spätestens, seitdem bekannt ist, dass Sonny Kittel den Verein verlassen will. Mit Fillip Bilbija ist bislang erst ein Spieler für den Angriff verpflichtet worden – und das für die Außenbahn. Auf dieser Position herrscht weiterhin Bedarf, allerdings auch im Zentrum. In der Gerüchteküche von „Transfermarkt.de“ wurde am Sonntagabend der Name Nikola Dovedan mit dem HSV in Verbindung gebracht. Der Vertrag des offensiven Mittelfeldspielers, der auch im Sturm spielen kann, läuft beim 1. FC Nürnberg am Ende des Monats aus, einen neuen Verein hat der 27-Jährige mit seinem Management bislang noch nicht gefunden. Nach MOPO-Informationen ist an der Behauptung, dass Dovedan vor einer Unterschrift beim HSV stünde, nichts dran. Die Chancen auf einen Wechsel des Österreichers in den Volkspark sind derzeit eher gering.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.