- 14.06.2022

Ex-HSV-Profi wird Cheftrainer in England

Rund drei Wochen nach seinem Aus als Trainer des RSC Anderlecht steht Vincent Kompany wieder in Lohn und Brot. Der 36-Jährige, von 2006 bis 2008 beim HSV unter Vertrag, übernimmt das Traineramt beim FC Burnley. Entsprechende Gerüchte hatte es schon rund um Kompanys Abschied in Belgien gegeben. Auch Borussia Mönchengladbach soll Interesse gehabt haben.

Der FC Burnley stieg zuletzt aus der Premier League ab. Vincent Kompany folgt auf Klub-Legende Sean Dyche, der Burnley innerhalb von zehn Jahren von einem Mittelfeld-Zweitligisten zu einem festen Bestandteil der Premier League formte.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.