- 23.06.2022

„Schon was anderes“: HSV-Rivale startet in Bundesliga-Vorbereitung

Dort, wo der Erzrivale nun spielt, hätte sich der HSV selbst ebenfalls gerne gesehen: Am Mittwoch ist Werder Bremen in die Vorbereitung auf die Bundesliga gestartet. Für Ole Werner ist das noch echtes Neuland, denn keines seiner bisherigen 257 Spiele als Trainer fand in der deutschen Eliteklasse statt. „Es ist schon etwas anderes“ und nicht „business as usual“, verriet der 34-Jährige dem „Kicker“. In der ersten Liga gebe es viele Teams, auf die sich Werder „neu einstellen“ müsse – was bei Ole Werner aber mehr Vorfreude auslöse. Schließlich ist Werder dieses Mal auf- und nicht wie vor einem Jahr abgestiegen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.