- 06.07.2022

Profi-Vertrag! HSV-Talent unterschreibt bis 2024

Er war mit im Trainingslager in Österreich, dürfte in der aktuellen Personalsituation beim HSV zwar nicht die erste Geige spielen. Aber die Zukunft liegt ja auch noch vor Valon Zumberi – und die wird er am Volkspark zubringen. Der 19-jährige Innenverteidiger hat seinen bis 2023 gültigen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert und in einen Profi-Kontrakt umgewandelt.

„Mit Valon verlängert ein weiterer gebürtiger Hamburger Jung bei uns, der unser komplettes NLZ durchlaufen hat. Sein Talent, seine Leidenschaft und seine volle Identifikation mit dem HSV zeichnen ihn aus. Ziel ist es, ihn in enger Zusammenarbeit zwischen unserer U21 und den Profis weiterzuentwickeln. Valon hat sich diesen nächsten Schritt hart erarbeitet und verdient und ist ein weiteres Paradebeispiel, das unseren konsequenten Weg mit jungen, hungrigen Spielern unterstreicht“, sagte HSV-Vorstand Jonas Boldt.

„Der HSV hat mir in den vergangenen Jahren einen klaren Weg aufgezeigt und diesen mit mir gemeinsam auch umgesetzt. Ich konnte mich im Nachwuchs Schritt für Schritt weiterentwickeln und bin dem gesamten NLZ-Team dafür sehr dankbar“, freut sich Verteidiger Zumberi. „Das Profi-Trainingslager hat mich meinem großen Traum nähergebracht – und mir zugleich gezeigt, dass ich weiter hart an mir arbeiten muss, um den nächsten Step zu gehen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.