- 14.07.2022

„Unfug“: HSV-Abwehrchef deckt geheime Trainingslager-Videos auf

Bei aller harten Arbeit scheint das Trainingslager, das der HSV von Ende Juni bis Anfang Juli in der Steiermark bestritt, den Profis auch viel Freude bereitet zu haben. Abwehrchef und Kapitän Sebastian Schonlau verriet im HSV-Podcast des „Abendblatt“ nun, dass das Team die Aufgabe erhalten hat, fernab des Trainings und in Kleingruppen jeweils ein kreatives und ein lustiges Video zu drehen. „Es kamen viele lustige Videos zustande“, amüsiert sich Schonlau im Rückblick. „Es war das Ziel, dass alle etwas zu lachen haben.“ Das gelang, am letzten Tag des Camps wurden die Gewinner vom Trainer-Team ausgezeichnet. Schonlau ergänzt mit Blick auf die bisher geheim gehaltenen Videos: „Wir haben ein paar lustige Jungs in der Truppe, die lassen sich den einen oder anderen Unfug einfallen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.