- 06.08.2022

Walter über den HSV-Sieg: „So kennt man uns aus der Vorsaison“


HSV-Trainer Tim Walter jubelt mit Ludovit Reis über den ersten Heimsieg der Saison. (Bild: WITTERS)

Die Erleichterung war spürbar. Auf den Rängen – und auf dem Platz. Der HSV hat den ersten Heimsieg der Saison gefeiert. Nach zwei unterschiedlichen Halbzeiten schlugen die Hamburger den 1. FC Heidenheim mit 1:0 und feierten damit den ersten Heimsieg der noch jungen Saison. Zumindest sportlich ist der HSV mal wieder positiv in Erscheinung getreten.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Robert Glatzel köpfte die Hamburger mit seinem Treffer des Tages in der 42. Minute zum Dreier. Vor allem hinten raus wurde es aber ein richtig hartes Stück Arbeit.