- 07.08.2022

Wechsel fast perfekt: Ex-HSV-Profi Onana war im Everton-Stadion

Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis der Wechsel vom ehemaligen HSV-Profi Amadou Onana zum FC Everton bekanntgegeben wird. Am Samstagabend wurde der 20-Jährige bereits im Goodison Park beim Spiel von Everton gegen den FC Chelsea gesichtet (0:1).

Der Transfer-Experte Fabrizio Romano teilte auf seinem Twitter-Account ein Fernsehbild, auf dem der Mittelfeldspieler auf der Tribüne zu sehen ist. Sein aktueller Verein, der OSC Lille, soll eine Ablösesumme von 36 Millionen Euro sowie vier Millionen Bonuszahlungen erhalten. Der HSV hat sich beim damaligen Verkauf eine Weiterkaufsbeteiligung von 20 Prozent gesichert und würde deshalb ebenfalls am Transfer mitverdienen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.