- 09.08.2022

Harry Bähre lobt „großartige“ Ehrung der HSV-Fans für Uwe Seeler

HSV-Urgestein und Vereinslegende Harry Bähre war ein enger Freund von Uwe Seeler, mit dem er bei den Hamburgern zusammenspielte. Der 81-Jährige wird am Mittwoch bei der Trauerfeier für Seeler anwesend sein. „Es wird mit Sicherheit eine hochemotionale, aber auch stilvolle Veranstaltung“, sagte Bähre der „Bild“. Der frühere Offensivspieler lobte im Gespräch mit der Zeitung zudem die HSV-Fans, die Seeler beim Heimspiel gegen Rostock vor ein paar Wochen geehrt hatten: „Ich habe mich sehr über die Würdigung Uwes rund um das Heimspiel gegen Rostock gefreut. Das haben unsere Fans großartig gemacht. Uwe fehlt mir sehr. Ich kann es kaum glauben, dass er nicht mehr da ist.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.