- 14.08.2022

Fast im Alleingang! HSV-Leihgabe führt sein Team zum Sieg

Nachdem sein Premierentor das 4:1 gegen Rot-Weiß Esse eingeleitet hatte, führte er nun sein Team mit einem Doppelpack fast im Alleingang zum Sieg gegen Dynamo Dresden. Die Rede ist von HSV-Leihgabe Robin Meißner, der Viktoria Köln mit seinen zwei Treffern am Samstag zum 2:1-Erfolg über das Team von Ex-Werder-Trainer Markus Anfang geführt hat. „Wenn ich die letzten drei Wochen Revue passieren lasse, seitdem ich hier bin, kann ich auf jeden Fall sagen, dass ich zu 100 Prozent zufrieden bin mit meiner Entscheidung. Die Mannschaft hat mich super aufgenommen, ich hab mich in der Kabine vom ersten Tag super wohl gefühlt“, sagte Meißner nach der Partie über seine Entscheidung, sich von den Rothosen in die 3. Liga verleihen zu lassen: „Der Trainer gibt mir das Vertrauen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.