- 07.10.2022

„G’suffa“ und Bier-Fest: HSV-Gegner mit kurioser Spielankündigung

Nach dem Abschluss der Hinrunde wird der HSV in die USA reisen. Vom 13. bis zum 22. November werden die Rothosen durch Kalifornieren touren, unter anderem ist auch ein Testspiel gegen Orange County Soccer Club (15. November, 4 Uhr MEZ) geplant. Der amerikanische Zweitligist kündigte am Donnerstag diese Partie auf Twitter an – und das durchaus kurios.

„Eins, Zwei, Drei, G’suffa!“, heißt es in dem Tweet, der außerdem ein Bier-Fest und einen Biergarten verspricht, um das „historische“ Spiel gegen den HSV zu feiern. Auf dem Foto sind zudem mit Brezeln, Bratwürste und Biergläser Dinge abgebildet, die eher an das Oktoberfest erinnern, als an norddeutsche Spezialitäten.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.