- 02.11.2022

Ex-HSVer nach Knieverletzung vor Comeback

Josha Vagnoman im Trikot des VfB-Stuttgart
Der Marktwert von Josha Vagnoman ist gesunken. (Imago Pressefoto Baumann)

Sein Transfer war die Hängepartie des Sommers. Am Ende klappte der Wechsel von Josha Vagnoman vom HSV zum VfB Stuttgart, doch dann legte den Außenverteidiger ein Knochenödem im Knie lahm. Inzwischen ist er ins Mannschaftstraining der Schwaben eingestiegen und zumindest wieder ein Kandidat für den Kader, zumal Trainer Michael Wimmer Verwendung für ihn hätte: Gerade erst ist er beim VfB zu einem System mit Vierer-Abwehrkette zurückgekehrt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.