- 16.02.2023

„Toll zu sehen“: Darum schwärmt von Walter von seinem HSV

Tim Walter bezeichnet die Mannschaft um den Verein, dessen Coach er seit über eineinhalb Jahren ist, inzwischen gerne als „den neuen HSV“. Ein Team, das nie aufgibt und immer an sich glaubt – so wie bei der spektakulären Aufholjagd in Heidenheim (3:3) am Samstag.

- Anzeige -
„Ich sehe es jeden Tag und weiß, wie meine Jungs sind. Sie sind auch miteinander großartig, und deshalb tun sie auch viel füreinander“, schwärmte Walter deshalb am Dienstag noch mal von der Mentalität seiner Truppe. „Vieles kommt von innen, dass du nicht verlieren, immer wieder gewinnen willst. Das ist toll zu sehen, auch jeden Tag im Training, dass sie sich auch darüber ärgern und die Spiele einfach für sich entscheiden wollen. Das macht Spaß, das haben wir hinbekommen. Aber es geht natürlich immer weiter. Die Jungs gehen den Weg mit und zeigen es eindrucksvoll. Aber dass es nicht immer hinhaut, weil der Gegner auch noch ein bisschen mitspielt und auch Qualität hat, ist auch normal.“