- 19.05.2023

Brisante Ansetzung: Dieser Bremer Schiri pfeift das letzte HSV-Heimspiel

Topspiel, Samstagabend (ab 20:30 Uhr im Liveticker auf MOPO.de) und das letzte Heimspiel der Saison. Nach den Ergebnissen des letzten Spieltags ist alles angerichtet für den HSV gegen die SpVgg aus Fürth, um wichtige Punkte im Aufstiegskampf zu sammeln.

- Anzeige -
Die Leitung der Partie übernimmt Sven Waschitzki-Günther, der zwar zum Essener Verband gehört, aber in Bremen lebt. Der 36-Jährige pfiff in der laufenden Saison neun Zweitliga-Spiele, dem HSV begegnete er zuletzt beim 1:1 am 30. Spieltag der Saison 2020/21 gegen den Karlsruher SC. Damals gab er nach einer strittigen Szene einen Handelfmeter für den HSV, den Simon Terodde zum Ausgleich verwandelte. In der selben Saison schickte Waschitzki-Günther am 22. Spieltag Amadou Onana mit gelb-rot vom Platz und der HSV verlor 2:3 gegen die Würzburger Kickers.