- 01.06.2023

Schweigeminute vor HSV-Auftritt in Stuttgart – das ist der Grund

Vor dem Relegations-Hinspiel am heutigen Donnerstagabend (20.45 Uhr/Liveticker auf MOPO.de) wird es eine Schweigeminute geben. Grund ist der gewaltsame Tod eines 15-jährigen Fußballers aus Berlin.

- Anzeige -
Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) bekannt. Der Jugendliche war am Mittwoch gestorben. Wie die Polizei mitteilte, erlag der Junge den Folgen seiner schweren Hirnverletzungen, die er am Pfingstsonntag bei einer Schlägerei bei einem Jugendturnier in Frankfurt/Main erlitten hatte. Dem Spieler vom JFC Berlin war gegen den Kopf und den Hals geschlagen worden. Der mutmaßliche Täter ist ein 16-jähriger Spieler einer französischen Mannschaft.