- 03.06.2023

Gerücht: HSV offenbar an neuem Zweitliga-Verteidiger dran

Verstärkt sich der HSV für die kommende Saison in der Defensive? Offenbar haben die Hamburger ein Auge auf Chima Okoroji vom Zweitliga-Absteiger SV Sandhausen geworfen. Der 26-jährige Linksverteidiger soll laut Sky auf der Wunschliste des HSV stehen. Demnach fände der HSV „sein Profil interessant“, schreibt Sky-Reporter Ben Heckner bei Twitter. Der Ausgang sei aber „noch offen“, weil auch Bundesliga-Absteiger Hertha BSC Interesse an dem Defensivmann habe. Okoroji wäre nach dem Abstieg in die 3. Liga vermutlich für kleines Geld zu haben, sein Vertrag beim SVS läuft noch bis 2024.

Okoroji stammt aus der Jugend des FC Bayern München und kam in der vergangenen Saison auf 19 Einsätze in Sandhausen (vier Vorlagen).