- 09.06.2023

Nachnominiert: HSV-Profi reist zur Nationalmannschaft

Aufgrund eines kurzfristigen Ausfalls hatte der Verband am Freitag mitgeteilt, dass der HSV-Profi zur Nationalmannschaft reisen wird. Da Inaki Williams vom spanischen Klub Athletic Bilbao wegen einer Knieverletzung ausfällt, ist Ransford-Yeboa Königsdörffer für die ghanaische Nationalmannschaft nachnominiert worden. Für das anstehende Qualifikationsspiel zum Afrika-Cup in Madagaskar (18. Juni) ist der 21-Jährige im Kader. Der gebürtige Berliner könnte dort zu seinem zweiten Einsatz für das westafrikanische Land kommen. Königsdörffer wird bereits zur Mannschaft stoßen, wenn das Team am Montag in der Hauptstadt Accra ihr Trainingslager vor dem Qualifikationsspiel beginnt.

Der HSV selbst verkündete die Nominierung anschließend auch offiziell via Twitter.