- 21.06.2023

Hrubesch warnt HSV vor Pokal-Gegner: „Essen ist ein ganz heißes Pflaster“


Horst Hrubesch spielte von 1975 bis 1978 für Rot-Weiss Essen. (Bild: WITTERS)

Natürlich war er sofort Feuer und Flamme. Der Pokal-Ritt des HSV zu Drittligist Rot-Weiss Essen (10. bis 14. August) wird für Horst Hrubesch zum Heimspiel in der Fremde.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Von 1975 bis 1978 kickte der 72-Jährige einst bei RWE, wurde dort zum Profi, ehe er zum HSV wechselte. Nun geht es zurück an die Hafenstraße.