- 23.06.2023

Titz legt nach: Nächster Ex-HSV-Profi wechselt nach Magdeburg!

Man sollte den Verein so langsam in Magdeburger SV umbenennen. Nach Julian Pollersbeck, Jonah Fabisch und Xavier Amaechi hat der Klub von Hamburgs Ex-Trainer Christian Titz den nächsten Ex-HSVer geholt: Den Drittliga-Torschützenkönig Ahmet Arslan! Nach seinen 25 Treffern für Dynamo Dresden war das Leihgeschäft ausgelaufen, in Kiel hatte der 29-Jährige noch Vertrag bis 2024. Die Verhandlungen zwischen den Zweitligisten Holstein und FCM waren erfolgreich, wie die Klubs am Freitagabend vermeldeten.

Arslan wird in Magdeburg mit Tatsuya Ito auf einen weiteren Ex-Hamburger treffen – und in der kommenden Saison auf den HSV treffen. „Mit Ahmet konnten wir einen erfahrenen, torgefährlichen Spieler für uns gewinnen, der gerade eine sehr gute Saison hinter sich hat“, sagte Coach Titz.