- 18.07.2023

Zweiter HSV-Saisongegner verstärkt sich mit Profi von Aufsteiger

Sie werden Anfang August der erste Auswärtsgegner des HSV in der neuen Saison sein – und haben nun noch einmal auf dem Transfermarkt nachgelegt: Der Karlsruher SC hat sich auf der Position im zentralen Mittelfeld mit dem früheren deutschen Junioren-Nationalspieler Dzenis Burnic verstärkt. Der 25-Jährige kommt vom Bundesliga-Aufsteiger 1.

- Anzeige -
FC Heidenheim zu den Badenern. Zu Vertragsdetails machten die Karlsruher keine Angaben. Der bei Borussia Dortmund ausgebildete Burnic kommt mit der Erfahrung von 94 Zweitliga- und sieben Bundesligapartien in den Wildpark. Er ist der siebte KSC-Neuzugang für die kommende Saison.