- 08.05.2024

So sehr stört die Boldt-Diskussion die HSV-Kabine

Die Zukunft des HSV ist ungewiss. Weder wissen die Rothosen aktuell, in welcher Liga sie in der kommenden Saison spielen werden, noch wer in der Führungsetage die wichtigsten Positionen bekleiden wird. Die Diskussion um Sportvorstand Jonas Boldt haben mittlerweile auch die Profis erreicht, wie HSV-Kapitän Sebastian Schonlau in der „Bild“ verrät. „Natürlich bekommst du es mit, dass es außen herum rumort. Ab und an wird bei uns in der Kabine darüber gesprochen. Intern bei Jonas Boldt, Steffen Baumgart und Claus Costa ist es kein Thema“, gesteht er. „Sie tun alles, dass es von uns weggehalten wird, damit wir uns weiterhin nur auf den Fußball konzentrieren können. Natürlich ist jedem bewusst, sollten wir den Aufstieg nicht schaffen, dass über mögliche Veränderungen in der Öffentlichkeit diskutiert wird. In dieser Woche ist es aber kein Thema bei uns, eher in den Tagen vor dem Stadt-Derby.“