- 13.05.2024

HSV-Rekord: Steffen Baumgart stellt traurigen Bestwert auf

Die 0:1-Niederlage beim SC Paderborn dürfte für den HSV der absolute Tiefpunkt in dieser Saison sein. Nach einer mehr als unterdurchschnittlichen Leistung verpassten die Rothosen auch rechnerisch den Relegationsplatz und müssen nun Ex-Trainer Daniel Thioune dabei zusehen, wie er in der Relegation mit Fortuna Düsseldorf antreten darf. HSV-Coach Steffen Baumgart, erst im Winter gekommen, stellte zudem einen HSV-Negativrekord auf. Kein HSV-Trainer in der Zweitligahistorie des Vereins musste früher vier Niederlagen hinnehmen als der gebürtige Rostocker. Nach nur elf Spielen ging der HSV so oft sieglos vom Feld, wie unter keinem Trainer zuvor. Am nächsten kommt diesem Wert noch Hannes Wolf. Der jetzige Trainer der deutschen U20-Nationalmannschaft kassierte seine vierte Niederlage im 16. Saisonspiel.