- 07.06.2024

Er geht als Aufstiegs-Held: HSV-Konkurrenten mit Interesse an Holstein-Profi

Holstein Kiel hat den Sprung in die Bundesliga geschafft. Doch nicht alle Profis werden die Früchte ihres Erfolgs kosten dürfen. Am Mittwochabend verabschiedeten sich die Störche offiziell von Joschua Mees. Der Angreifer wird mit Blick auf die Konkurrenzsituation im Kieler Sturm keine tragende Rolle mehr spielen und wird den Verein verlassen. Aber kaum ist Mees auf dem Markt, sollen laut „Kicker“ auch zwei HSV-Konkurrenten Interesse an dem 28-Jährigen haben. Der SV Darmstadt 98 und der 1. FC Kaiserlautern sollen ihre Fühler nach Mees ausgestreckt haben. Eine Ankündigugung, wie es für ihn weitergeht, hat der gebürtige Leebacher noch nicht veröffentlicht.